Fehlermeldung beim Ändern einer Tabelle am SQL Server: "Speichern der Änderungen ist nicht zulässig"

Aus ITwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Problem[Bearbeiten]

Beim Speichern einer geänderten Tabelle im Microsoft SQL Server Management Studio erscheint folgende Fehlermeldung:

Das Speichern von Änderungen ist nicht zulässig. Die vorgenommenen
Änderungen erfordern das Löschen und Neuerstellen der folgenden Tabellen. Sie
haben entweder Änderungen an einer Tabelle vorgenommen, die nicht neu
erstellt werden kann, oder die Option 'Speichern von Änderungen verhindern, die
die Neuerstellung der Tabelle erfordern' aktiviert.

in englisch:

Saving changes is not permitted. The change you have made requires the following table
to be dropped and re-created. You have either made changes to a table that can't be recreated
or enabled the option prevent saving changes that require the table to be re-created.

Lösung[Bearbeiten]

Dieses Problem tritt auf, wenn das Speichern von Änderungen verhindern, die die Neuerstellung der Tabelle erfordern aktiviert ist und du eine oder mehrere der folgenden Änderungen an der Tabelle vornimmst:

  • Ändern der Einstellung NULL zulassen für eine Spalte.
  • Neuanordnung von Spalten in der Tabelle.
  • Ändern des Datentyps einer Spalte.
  • Hinzufügen einer neuen Spalte.

Wenn du eine Tabelle so änderst, dass sich die Metadatenstruktur der Tabelle ändert und diese Änderung speicherst, muss die Tabelle neu erstellt werden basierend auf diesen Änderungen. Dies kann zum Verlust von Metadaten und einen direkten Datenverlust während der Neuerstellung der Tabelle führen.

Eine Änderung ist möglich, wenn der Haken im Menü Tools -> Options -> Designers -> Table and Database Designers bei Prevent saving changes that require table re-creation entfernt wird.

Siehe KB956176

Bewertung[Bearbeiten]

War diese Information hilfreich?
Bitte stimme unten ab.
8
3
Es wurden seit Erstellung der Umfrage am 21:03, 11. Jul. 2017 11 Stimmen abgegeben.
poll-id 4C4A903BFF400B854B5E7F5AEE640D82