MSP-Installationsdateien lassen sich nicht installieren

Aus ITwiki
MSP-Installationsdateien lassen sich nicht installieren
Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Problembeschreibung

Die Dateiendung MSP ist im Standard dem Windows Installer (msiexec) zugeweisen. Nun gibt es aber Programme wie z. B. Ulead Photo Explorer, welches diese Dateiendung ebenfalls verwenden. Möchte man nun z. B. eine Aktualisierung der Software "Steuer-Spar-Erklärung" durchführen, kommt es zu Problemen (im Beispiel Fehler #4), da versucht wird, nicht den Windows Installer, sondern eben den Ulead Photo Explorer zum einspielen des Updates zu verwenden.

[Bearbeiten] Lösung

  1. Öffne den Arbeitsplatz / Windows Explorer
  2. Unter Extras, Ordneroptionen auf die Registerkarte Dateitypen
  3. Suche nach der Dateierweiterung msp
  4. Es sollte nun hier nicht der Windows Installer, sondern ein anderes Programm hinterlegt sein (z. B. der Ulead Photo Explorer). Klicke auf den Button Löschen, um den den Eintrag zu löschen und im Anschluss neu anzulegen
  5. Klicke nun auf den Button Neu, bei Dateierweiterung gib msp ein, Klick auf den Button Erweitert und bei der Auswahlliste Verknüpfung mit Dateityp wähle den Eintrag Windows Installer-Paket aus
  6. Bestätige die Eingabe durch Klick auf OK

Die MSP-Dateien sollte sich nun wieder problemlos installieren lassen.

[Bearbeiten] Nützliche Links